Klasse 3a (Einschulung 2016)


Zirkusgedicht

Guck mal, Artisten!
Schaut mal, ihr Touristen!
Schaut euch die Zirkusgala an,
jeder ist hier ein großer Fan.
Akrobaten
werden von Clowns beschossen mit Tomaten.
Die Clowns quatschen, die Zuschauer klatschen.
Doch ihr Bekannten, doch ihr Freunde,
an jedes Fest kommt ein Ende.
(Janne)


Zirkus

Wir haben im Zirkus spannende Sachen vorgeführt. Es gab Zauberer, Bodenturner, Seiltänzer, Luftring- und Lufttuchakrobaten und Clowns. Ich war Zauberer. Wir haben viele Zaubertricks vorgeführt. Die Zuschauer haben bei allen applaudiert. (Julian)


Im Zirkus Casselly

Im Zirkus war es toll, dass wir den Musikclown und die Tomatenwette gemacht haben. Ich fand auch die Zauberer toll. Und der beste Trick war der Kistentrick. Ich fand die Trapeznummer noch besser. Ich fand die 3b auch gut. (Lennard)


Mein großer Auftritt

Als ich von der Bank aufstand, war ich so aufgeregt. Hinter dem Vorhang bin ich fast ausgeflippt vor Aufregung. Und als wir dann losliefen, war ich so glücklich und als ich dann am Reifen hing, hatte ich ein wunderschönes Gefühl. (Ayumi)


Mein Highlight im Zirkus Casselly

Mein Highlight war die Galavorstellung. Als meine Familie da war, war noch aufgeregter als vorher. Dann war es so weit, ich war dran. Das war so toll, ich dachte ich schwebe. Das war mein Highlight! (Ela)


Zirkus Casselly

Als ich da vorne war, war die Angst weg. Es war sehr toll! Alle Leute haben mich angeschaut. Ich habe manchmal die Leute vergessen. (Luana)


Ich als Clown

Hinter dem Vorhang war ich sehr aufgeregt. Ein Clown zu sein ist eine große Ausnahme. Ich wollte schon immer ein Clown sein! Es macht richtig Spaß! Es ist ein tolles Gefühl in der Manege zu stehen. Ich fand die Witze der Clowns so witzig, dass ich selber lachen musste. Doch dann war die „Zirkuswoche“ zu Ende. Schade! (Janne)


Gedicht Zirkus


zurück weiter